Wenn wir jetzt in Belgien wären…

…wären wir schon lang in Frankreich.“

Scharfsinnige Beobachtung meines Lieblingsmanns als ihm auffiel, dass wir nach 2,5 Stunden Fahrt Bayern noch immer nicht verlassen hatten. Fiel mir grad mal wieder ein.

Advertisements