Bevor ich es noch vergesse… In diesem Jahr (2017) hat Lindt seine Unterstützung für Autism Speaks eingestellt.

Sollte also irgendwer bislang auch hier drüben auf die Lindt-Häschen verzichtet hat, weil Lindt alle Jahre wieder zu Ostern Aktionen laufen hatte, bei denen Teile der Einnahmen an Autism Speaks gingen (soweit ich weiß, lief die Aktion nur in den USA, kann mich aber irren): Die Goldhäschen dürfen wieder ins Osternest.

Advertisements

6 Gedanken zu “Lindt-Osterhäschen wieder kaufbar…

  1. So da bin ich wieder… Darum bekam ich von dir keine Beiträge mehr zu sehen 😦
    Die Hasis von Lindt habe ich noch nie versucht, habe vor zwei Wochen einen lila Hasen gekauft, den wollte ich eigentlich gleich killen, aber dann hat er mich so angegrinst… Also habe ich ihm gestern einen Gefährten von KINDER gekauft, damit er nicht so einsam alt wird 😁

    Gefällt mir

    1. Ha! Ich mag ja keine Schokolade. Bei uns lebten die Osterhasen auch immer Jahrelang auf dem Kleiderschrank, in Reih‘ und Glied nach Größe sortiert. Jetzt fängt mein Neffe auch damit an. (Im Sortieren ist er schon ganz groß, mit noch nicht mal 3 Jahren!)

      Gefällt mir

      1. Bis einschließlich letztes Jahr stand es auf der Lindt-Website sozusagen als Erklärung zu Daueraktionen. (Findet man glaube ich auch noch über das Google-Archiv, zumindest war es letzte Woche noch so zu finden).
        Diese Unterseite ist nun weg. Auf E-Mail-Anfrage dazu antwortete Lindt, man hätte sich diesbezüglich umorientiert und die Zusammenarbeit eingestellt.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s