bin ich, weil bestimmte Personen meine Entscheidung nicht akzeptieren wollen, mich aus dem Verein zurückzuziehen. Eine davon besonders penetrant. Als würde fünf Mal betteln, mir das nochmal zu überlegen, eine andere Antwort bringen als beim ersten Mal. Ich denke allgemein relativ gut durch, was ich tue, bevor ich es tue… Wenn ich sage, ich gehe, meine ich das auch so. Das ist keine „Drohung“, um meinen Willen durchzusetzen.

Der Mann steht da… grinst… liest die letzte E-Mail durch.

Ich: „Zu böse?“

Er: „Schick’s ab, im schlimmsten Fall weint sie. Eventuell redet sie nie wieder mit dir.“

Das wäre jetzt nicht mal ein unwillkommenes Ergebnis.

Er: „Och nö, du sollst nicht so genervt sein… Blümchen?“

Okay, man könnte es auch Stimmungskalibrator nennen.

20170109_002138

Wo er sie nur immer hortet…

Miniatur, Öl auf Kupfer, Miniatur relativ alt, Rahmen meiner Einschätzung nach relativ neu, aber ich bin kein Rahmenprofi. Spiegelt grauenhaft, bei den ersten X Versuchen war ich in der Spiegelung besser zu sehen, als mein Herzog.

Jetzt hoffe ich nur, die Dame schreibt nicht zurück. Ich kann nicht genervt sein, wenn ich so ein schönes neues Atty in der Hand halte.

Advertisements

14 Gedanken zu “Genervt…

    1. Super schön.
      Ja, sie ist hartnäckig. Ist halt blöd, wenn die, die man immer vorschicken konnte, wenn man sich selbst mit dem Vorstand nicht anlegen wollte, die Schnauze voll hat. Muss man eventuell selbst mal was sagen. Wie unbequem.

      Gefällt mir

      1. JAP Leider gibt’s aber viele Leute, die das so machen und wenn es dann kracht wissen sie von nichts!
        Also entweder ich HABE eine Meinung, dann sage ich sie oder… Ich habe eben KEINE.. Dann brauche ich niemanden vorschicken.

        Gefällt 1 Person

      2. Genau so. Ich lasse mich auch nicht vorschicken, wenn ich nicht eh‘ der Meinung bin, es muss was gesagt werden. Fände es aber trotzdem besser, wenn die entsprechenden Personen selbst auch den Mund aufbekommen würden, dann wäre das ganze weniger leicht zu ignorieren, wenn es nicht immer aus der gleichen Quelle käme.
        In dem Fall jetzt natürlich komplett egal.
        Wenn ich keine Meinung habe, brauche ich mich aber irgendwie überhaupt nicht zu äußern… dann habe ich aber auch in irgendwelchen Gremien nichts verloren.

        Gefällt 1 Person

  1. Hallo erstmal 🙂 ich bin über Emily hier gelandet und „neu“ auf deiner Seite, daher weiß ich natürlich nicht, um was es genau geht. Aber mit Leuten, die eine Meinung nicht akzeptieren oder einem gar die eigene aufdrängen wollen, hatte ich in letzter Zeit auch oft genug zu kämpfen. Ich wünsch dir, dass die Nachricht erfolgreich war und du Ruhe hast! 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Hi, und willkommen. Wenn du etwas weiter blätterst findest du etwas mehr Hintergund dazu unter „Die erste Amtshandlung des Jahres“. Bzw. ich sehe, dass du es bereits gefunden hast.
      Irland ist übringes ganz toll, und ich hoffe, dass es dir dort genauso gut gefällt wie mir. (Auch wenn ich nur „auf Besuch“ hinfahre.)

      Gefällt 1 Person

      1. Aha, da hat auch schon jemand gestöbert 😉 ich liebe Irland, und ich liebe es hier zu sein. Und ich freue mich immer, wenn jemand diese Liebe mit mir teilt! Deine erste amtshandlung des Jahres habe ich gefunden und ich würde mal sagen….. richtig gemacht! 👍

        Gefällt 1 Person

      2. Steht in deinem Blognamen „Off to Ireland“, da muss man dann nicht weit stöbern 😉 Wenn du weiter blätterst, meinen letzten Besuch in Dublin habe ich irgendwo ende letzten Jahres mal in einem Blogartikel „verwurstet“.

        Gefällt mir

      3. Ach ja – hab ich vergessen. Bin manchmal ein Schussel 🙈 den Eintrag such ich ganz bestimmt – aber erst morgen. Heute muss ich erstmal schlafen. Gute Nacht! 🙂

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s