Wellington und Wellington…

Neben dem Bett ist meiner Meinung nach die Küche ja ebenfalls tierfreie Zone. Wellington Wellensittich sieht das natürlich mal wieder anders.

Und ja, ich habe ein Geschirrtuch mit Herzog Wellington drauf.

Die Uniform trug der Herzog ja eigentlich nur für Portraits und selten, wenn es königlich angeordnet wurde. Man kannte ihn in blauer Jacke. Wie eben Wellington Wellensittich 😉

Advertisements

14 Gedanken zu “Küchenhelfer

    1. Und wie macht er das, so anatomisch? Wellis haben ja blöderweise keine Greiffüße. Ansonsten würd ich ihm das glatt zutrauen, er ist so optisch orientiert (vermutlich aufgrund der Taubheit) dass er sich Sachen abschaut, da lachst du drei Stunden später noch…

      Gefällt mir

      1. Ich war auch froh, eine Tasche mit Reißverschluss zu haben…Seitdem werden alle Taschen abgesucht, bevor jemand aus dem Haus geht. Zum Glück käme er nicht weit, weil er wegen seiner Gleichgewichtsprobleme nur torkelnd fliegt (und meistens eher im Kreis), aber er könnte ja auch in ein Auto…. neee, Wellis müssen schön im Haus bleiben.

        Gefällt 1 Person

      2. Aua. Ich mag ja keine Wespen… Deswegen sind mir unsere Hornissen jederzeit willkommene Gäste. Hornissennest unterm Dach und man hat keine Wespen im Haus. Leider bauen die jedes Jahr woanders. Die Jahre, die sie bei mir sind, sind immer die ruhigsten Sommer, Insektenmäßig. Getan hat mir noch nie eine was.

        Gefällt mir

      3. Natürlich nur in große Jackentaschen, im Winter klappt das schon, sie rollen sich ziemlich zusammen. Manchmal schon unglaublich, wo man sie überall finden konnte.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s