Okay… ich hab vergessen, wer von den Bloggern, denen ich folge, Gebärdensprache lernt. Wenn das jemand war, der mir folgt… oder auch sonst jemand interessiert ist, oder jemanden kennt, der interessiert ist, möchte ich kurz hierauf aufmerksam machen:

(Okay.. das ist jetzt nicht sehr inklusiv, aber ich habe gerade keine Zeit, den gebärdeten Inhalt abzutippen, sorry.)

Dazu möchte ich noch festhalten, dass Herr Grammel einer der wenigen Komiker ist, die ich tatsächlich auch witzig finde. Seine Veranstaltungen sind nichts für mich – habe noch nie eine mit festen Platzkarten gesehen, und mit freier Platzwahl am Veranstaltungsort komme ich nicht zurecht – aber die Aufnahmen mag ich gern.

Also füge ich am Ende mal noch ein weiteres „Ich auch“ hinzu und wünsche ihm eine ausverkaufte Show.

Der Mamagei findet seine Puppe Frederick übrigens: „Blöder Vogel!“, hat sich von ihm aber 1a das „Kuschelkuschelkuschel“ abgeschaut. (Garantiert, es gab keine andere Quelle dafür)

Advertisements

4 Gedanken zu “Bauchredner auch für Gehörlose

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s