Ist wenn du kurz vor 2 Uhr nachts noch am Arbeiten bist (ich arbeite gerne nachts) aus dem europäischen Ausland per VPN in dein Firmnetz eingeloggt bist und das rosa Telekommunikationsunternehmen eine Wahnsinnsstörung baut.

Du kannst natürlich über 750 km nicht auf deinen Router schauen… Lokales Internet sagt dir, yep, Störung. Du rufst an, weil du wissen willst ob es was bringt, wenn du weiter wach bleibst… weil du ohne dein VPN & Remote Desktop nicht an alles rankommst was du gerade bräuchtest um weiterzumachen…

Schon mal versucht, dem netten Hotlinemitarbeiter zu erklären, warum zum Kuckuck du aus Belgien anrufend ein Problem mit einer deutschen Internetstörung hast? Und dass nein, du kannst deinen Router jetzt nicht zurücksetzen, so lang ist dein Arm nicht, aber mal ganz ehrlich? Die Störungsmeldungsseiten laufen den ganzen Tag schon heiß und die Wartezeit in der Hotline würde ohne den besonderen Trick laut Ansage 14 Minuten dauern. Da ist die Unterstellung, es sei meine Hardware, doch etwas dreist, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s